Obstbaumschnittkurse

Obstbäume sind ein menschliches Kulturgut. Damit qualitativ hochwertiges und gesundes Obst geerntet werden kann, ist ein Mindestmaß an Schnitt und Pflege notwendig. Anhand des Öschbergschnittes erklären wir ein System, wie dies unter Ausnutzung der natürlichen Wachstumsgesetze ohne viel Aufwand möglich ist. Unnötige Wasserschosser werden vermieden, der Baum bleibt „ruhig“ und ist damit auch weniger krankheitsanfällig.

 

 

Die Theorie dazu ist ebenso wichtig wie die praktische Übung. Die Grundlagen dazu werden in Winterschnittkursen gelehrt. Aufbauend darauf bieten wir zur Vertiefung der Thematik auch Sommerschnittkurse an, eine Schnitttechnik die sich besonders für triebige Altbäume und Süsskirschen eignet.

Die Termine werden laufend unter der Rubrik Termine veröffentlicht. Auf Anfrage sind wir auch gerne bereit Mitarbeiter von Bauhöfen der Gemeinden oder Galabaubetrieben intensiver zu schulen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.